Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: [ÐE®] +++ Die Eiligen Rentner - Multigaming Clan +++. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Obelix(DE)

unregistriert

1

Freitag, 22. September 2006, 09:14

Frage an alle "welches Handy"

Hallo zusammen,

ich brauch mal euere Hilfe.
Ich bin auf der Suche nach einem anderen Handy, bin aber nicht auf dem Laufenden was es gibt.

Aktuelles Handy:
Hersteller: Nokia
Modell: 9110


Was stelle ich mir vor: :871:
Eigentlich hätte ich gerne eine kommbination aus Handy und PDA. Allerdings nicht so Groß wie ein PDA.
Wichtige Funktionen sind, die Termin Verwaltung, Notizen erstellen, Aufgaben erstellen, bearbeiten und erledigen. Eventuell sollte man e-Mails versenden können.

Ach ja, das eine oder andere Spiel wäre auch nicht schlecht aber nicht Kriegsentscheidend. :1265:

Hat hierzu jemand eine Idee??? :918: :918: :918:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Obelix(DE)« (22. September 2006, 09:16)


Partysahne

unregistriert

2

Freitag, 22. September 2006, 12:47

Ein Bekannter aus USA hat ein BlackBerry und
ist ganz begeistert.

Eigene Erfahrungen mit dem Gerät hab ich keine.

So siehts aus:
http://www.vodafone.de/profis/
(da gibts noch weit mehr Modelle von! - ich hab zufällig
schnell die Seite gefunden.)

Das gibts natürlich auch in Verbindung mit anderen
Netzanbietern oder auch solo.

Gibst weitere Meinungen zum BlackBerry? Hats einer zufällig?

Brandstifter

unregistriert

3

Freitag, 22. September 2006, 15:35

was bei uns im mom total oft auf arbeit vor kommt ist das nokia 9500 oder 9300 bzw 9300i

(aber wenn du ne neue E Klasse 211 fährst und mit bluetooth freisprechen willst gibts nix bescheuerteres als die 3 dinger *gg*)

gefallen mir aber vom menüaufbau etc eigentlich recht gut. und du kannst auch normal von außen delefonieren kannst ja mal schauen

aber ich sag mal so, prinzipiell können das doch heute alle handys. sogar mein 6230i kann das alles :-)

Obelix(DE)

unregistriert

4

Freitag, 22. September 2006, 16:29

Zitat

Original von Brandstifter
... aber ich sag mal so, prinzipiell können das doch heute alle handys. sogar mein 6230i kann das alles :-)


Das es alle Handys können ist so eine Sache. Es konnten alle Handy, auch mein alter 7010.
Die Frage ist aber wie komfortabel geht die Synchronisation mit Outlook. Wie umständlich ist die Bedieneung. Oder haben die ein Toutscreendisplay?

Da habe ich zu wenig Erfahrung. Und die Modelle, welche Du genannt hast kann mann bestimmt gut mit ner e-Klasse fahren.
Ich kann mir die aber nicht leisten, ergo sollte auch das Handy nicht ganz so teuer sein :576:

Brandstifter

unregistriert

5

Freitag, 22. September 2006, 19:05

Zitat

Original von Obelix(DE)

Zitat

Original von Brandstifter
... aber ich sag mal so, prinzipiell können das doch heute alle handys. sogar mein 6230i kann das alles :-)


Das es alle Handys können ist so eine Sache. Es konnten alle Handy, auch mein alter 7010.
Die Frage ist aber wie komfortabel geht die Synchronisation mit Outlook. Wie umständlich ist die Bedieneung. Oder haben die ein Toutscreendisplay?

Da habe ich zu wenig Erfahrung. Und die Modelle, welche Du genannt hast kann mann bestimmt gut mit ner e-Klasse fahren.
Ich kann mir die aber nicht leisten, ergo sollte auch das Handy nicht ganz so teuer sein :576:


das mit der e klasse sollte echt keine anspielung auf den preis oder die klasse sein, sorry!! das war ehr ernshaft auf die probs mit den dingern bezogen!

also ich hatte mal den MDA II von T Mobile ... der hatte touchscreen jede menge spiele, bluetooth etc .... sämtliches zeug was man so evtl brauchen könnte. aber so richtig hat er eigentlcih nie funktioniert. die angezeigten tasten waren irgendwie komisch, dauernd war der accu leer. wenn ich z.b. nen geburtstag eingertagen hab und ihn mit outlook syncronisiert hab hatte ich auf einmal 2 und wurde jedes mal punkt 12.55 des vortages daran erinnert ... sehr nervtötend. jetzt hab ich das 6230i und bin absolut zufrieden mit! das einzige was der MDA besser konnte war den kalender darstellen und er konnte die adressen besser managen.

ich hatte ab un an mal die möglichkeit mir die kundenhändys anzuschauen von den funktionen her. ich fand die modelle bis jetzt eigentlich am ansprechensten. vor allem weil sie eigentlich ein organiser sind und mann kann trotzdem noch normal mit ihnen telefonieren, weil sie zugeklappt quasi ncoh ein handy sind :-)

6

Freitag, 22. September 2006, 20:19

RE: Frage an alle "welches Handy"

Das iss alles immer eine Frage des Geldes was willst Du den Ausgeben ????

Hier mal ein Paar Modelle die das Können !!!

Nokia 6131
Nokia 5500 Sport Outdoorhandy
Samsung SGH-E380
Dann der Klassiker Motorola RAZR V3 Handy
SonyEricsson W700i

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Devil« (22. September 2006, 20:39)


Obelix(DE)

unregistriert

7

Samstag, 23. September 2006, 11:01

Zitat

Original von Brandstifter
...das mit der e klasse sollte echt keine anspielung auf den preis oder die klasse sein, sorry!! das war ehr ernshaft auf die probs mit den dingern bezogen!


Also echt, nicht alles so ernst nehmen. Mir ist schon klar, das es nur eine Anspielung war. Aber ich bin halt der Typ, der eine solche Vorlage aufnimmt. Frag mal den Biba der kann ein Lied da von Singen :1029:

Obelix(DE)

unregistriert

8

Samstag, 23. September 2006, 11:20

RE: Frage an alle "welches Handy"

Zitat

Original von Devil
Das iss alles immer eine Frage des Geldes was willst Du den Ausgeben ????

Hier mal ein Paar Modelle die das Können !!!

Nokia 6131
Nokia 5500 Sport Outdoorhandy
Samsung SGH-E380
Dann der Klassiker Motorola RAZR V3 Handy
SonyEricsson W700i


Danke Devil,

ich schau mir mal deine vorschläge an. Zum Theman Geld, habe ich noch keine Meinung, wie viel es kosten soll/darf.

Also mal schauen was mir ins Auge springt :885:

9

Samstag, 23. September 2006, 12:24

Du musst nur darauf achten, wenn du dir eine neues Handy holst das kein Branding drauf ist !!!
Da meistens die Brandings die Handy Funktionen Einschränken !!!!und das meisten ,beim Synchronisation mit Outlook oder wenn Du Töne und Sounds auf das Handy Spielen willst !!

Und achte darauf das die Sycronisationssoftware ,und oder dementsprechende Treiber dabei sind !!! und das Du Updates der Software beim Hersteller kostenlos Laden kannst !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Devil« (23. September 2006, 12:25)


Obelix(DE)

unregistriert

10

Samstag, 23. September 2006, 14:01

RE: Frage an alle "welches Handy"

So also, wenn Du glaubst Du kannst mir mit deinen Fremdwörtern impregnieren dann bist du aber fremd gewickelt. :511:

Ne mal im ernst:
Was ist mit Branding gemeint. :904:

Ach ja. Beim stöbern auf den verschiedenen Seiten ist mir noch ein Modell aufgefallen
das Nokia N73 vergleichbar mit dem Modell N70.
Hast Du hierzu eine Meinung.

Hast Du eventuell noch nen Tipp für einen günstigen D1 Vertrag? Nur mal so zum Vergleich

11

Samstag, 23. September 2006, 14:39

RE: Frage an alle "welches Handy"

Branding diese Böse Wort !!!

Branding ist die Provider Software !!! die ist bei allen Subventionierten Handys Drauf iss !
Das Bedeutet im Klar Text, nimmst Du nun ein Handy mit Vertragt, oder Vertragsverlängerung von O2 / TCom / Vodafon / EPlus ist da immer deren Software Drauf die gewisse Funktionen von dem Handy Unterdrücke oder gar nicht Funktionieren !!!

12

Samstag, 23. September 2006, 15:01

RE: Frage an alle "welches Handy"

In den Foren wird das N70 im Grossen und Ganzen Gelobt es ist eigentlich auch ganz Bedienerfreundlich !!!!

Kannst dir ja auch hier mal die Kunden Resonanz Durchlesen im Großen und Ganzen Positiv

http://www.amazon.de/Nokia-s-silver-blac…ie=UTF8&s=ce-de


P.S Ich muss Sagen Ich bin kein Nokia Fan !!! was dich aber bitte nicht von Nokia abhalten soll !!!
Zur Zeit benutzen wir meine besser Hälfte, und meiner einer das Sony Ericsson Z300i das Sony Ericsson P900 das Sony Ericsson K700i und ein Sagem MY-V55

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Devil« (23. September 2006, 15:02)


Obelix(DE)

unregistriert

13

Samstag, 23. September 2006, 16:34

RE: Frage an alle "welches Handy"

Zitat

Original von Devil
Branding diese Böse Wort !!!

Branding ist die Provider Software !!! die ist bei allen Subventionierten Handys Drauf iss !
Das Bedeutet im Klar Text, nimmst Du nun ein Handy mit Vertragt, oder Vertragsverlängerung von O2 / TCom / Vodafon / EPlus ist da immer deren Software Drauf die gewisse Funktionen von dem Handy Unterdrücke oder gar nicht Funktionieren !!!


Kann man das änder?
Hab ich die möglichkeit die orginal Software aufspielen?

Obelix(DE)

unregistriert

14

Samstag, 23. September 2006, 16:42

RE: Frage an alle "welches Handy"

Zitat

Original von Devil
In den Foren wird das N70 im Grossen und Ganzen Gelobt es ist eigentlich auch ganz Bedienerfreundlich !!!!

Kannst dir ja auch hier mal die Kunden Resonanz Durchlesen im Großen und Ganzen Positiv

http://www.amazon.de/Nokia-s-silver-blac…ie=UTF8&s=ce-de


P.S Ich muss Sagen Ich bin kein Nokia Fan !!! was dich aber bitte nicht von Nokia abhalten soll !!!
Zur Zeit benutzen wir meine besser Hälfte, und meiner einer das Sony Ericsson Z300i das Sony Ericsson P900 das Sony Ericsson K700i und ein Sagem MY-V55


Danke Dir, hab mir mal die Infos durchgelesen und bin eigentlich schon entschlossen das Ding zu nehmen.
Jetzt kommt es nur noch drauf an was die Telekomiker für das Teil haben wollen, denn das N73 kommt erst ca. 41.

Nun ja das mit dem Nokia-Fan, was soll ich sagen. Ich habe seit ca. 15 Jahe habe ich ausschließlich Nokia-Handys und kann mich nicht wirklich beschweren.
Und Du weißt ja was man sagt: "was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht"

15

Samstag, 23. September 2006, 17:23

RE: Frage an alle "welches Handy"

Zitat


Original von Obelix(DE)
Nun ja das mit dem Nokia-Fan, was soll ich sagen. Ich habe seit ca. 15 Jahe habe ich ausschließlich Nokia-Handys und kann mich nicht wirklich beschweren.Und Du weißt ja was man sagt: "was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht"


Wer Sagt das Ich Nokia nicht kenne ????
Ich hatte schon ein Nokia 3650 und 5110 also alles Erfahrungswerte !!!!!!!!!!!

Zitat

Kann man das ändern?
Hab ich die möglichkeit die orginal Software aufspielen?


Nein das kannst du nicht machen !!!! Dazu muss man das Gerät einschicken und Öffnen dabei Erlischt die Garantie !!!

16

Dienstag, 26. September 2006, 12:19

Handy-Bestenliste von Chip

Guckst Du hier (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_12816600.html )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Devil« (26. September 2006, 12:20)


Obelix(DE)

unregistriert

17

Dienstag, 26. September 2006, 19:36

Zitat

Original von Devil
Handy-Bestenliste von Chip

Guckst Du hier (http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_12816600.html )


Hi Devil,

Danke für die Info, der Test hat mein Wunschhandy bestätigt.
Wenn es rauskommt und es nicht zu teuer ist werde ich mir das N73 von Nokia zulegen.

Obelix(DE)

unregistriert

18

Sonntag, 15. Oktober 2006, 22:20

Mann bin ich augeregt. Morgen bekomme ich mein neues Handy. Huch bin ich aufgeregt.

Obelix(DE)

unregistriert

19

Donnerstag, 2. November 2006, 21:38

Hallo Freunde,

nach dem ich nun etwas mit dem neuen Handy rumgespield habe, komme ich zu folgendem Ergebnis:

Einfach nur ober geil :991:

So nun etwas ausführlicher.
Zum telefonieren gib es nicht viel zu sagen, der Klang ist gut, es ist funktionell na ja halt ein Telefon. Der Empfang ist bei uns (960 Meter über Meeresspiegel) immer recht gut.

Der Terminplaner ist nicht schlecht und das man alle aktuellen Daten auf dem Hauptdisplay sieht, finde ich echt klasse.

Das Officepacket habe ich noch nicht getestet.

Aber dafür die Kamera. Im Freien macht sie echt klasse Bilder. Im inneren lässt der Blitz etwas zu wünschen übrig ist aber ertragbar.

Der MP3 Player hat mit dem beiliegenden Headset nen echt klasse Klang, braucht aber ne menge Strom.

So das war's von meiner Seite. Wenn noch jemand Frage hat, einfach melden.

Thema bewerten